anreden

v/t (trennb., hat -ge-)
1. address (als as; mit with); jemanden mit du / Sie anreden call s.o. du / Sie, use the familiar / polite form of address with s.o.; du musst ihn nicht mit seinem Doktortitel anreden you don’t have to call him by his (oder use his) doctor’s title, you don’t have to call him Doctor (X)
2. (ansprechen) approach (auf etw. hin about oder on s.th.)
3. (ankämpfen) gegen den Lärm etc. anreden compete against the noise etc.; gegen jemanden anreden argue against s.o.
* * *
to speak to
* * *
ạn|re|den sep
1. vt
to address

jdn mit "du" anreden — to address sb as "du", to use the "du" form (of address) to sb

jdn mit seinem Titel anreden — to address sb by his title

2. vi

gegen jdn anreden — to argue against sb

gegen etw anreden — to make oneself heard against sth

* * *
(to approach and speak to, especially in an unfriendly way: I was accosted in the street by four men with guns.) accost
* * *
an|re·den
I. vt
jdn [mit seinem Namen/mit seinem Titel/mit „Professor“] \anreden to address sb [by his name/by his title/as “Professor”]
II. vi
gegen jdn/etw \anreden to argue against sb, to make oneself heard against [or over] sth
* * *
transitives Verb address

jemanden mit dem Vornamen anreden — address or call somebody by his/her Christian name

* * *
anreden v/t (trennb, hat -ge-)
1. address (
als as;
mit with);
jemanden mit Du/Sie anreden call sb du/Sie, use the familiar/polite form of address with sb;
du musst ihn nicht mit seinem Doktortitel anreden you don’t have to call him by his (oder use his) doctor’s title, you don’t have to call him Doctor (X)
2. (ansprechen) approach (
auf etwas hin about oder on sth)
gegen den Lärm etc
anreden compete against the noise etc;
gegen jemanden anreden argue against sb
* * *
transitives Verb address

jemanden mit dem Vornamen anreden — address or call somebody by his/her Christian name

* * *
(als) v.
to address (as) v. v.
to address v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Anreden — Anrêden, verb. reg. act. 1) Einen anreden, die Rede an ihn richten, zu ihm reden. Einen freundlich, höflich, hart anreden. Freund, den ich nur in Gedanken anreden kann, Dusch. Einen öffentlich anreden, eine öffentliche Rede an ihn halten. Einen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • anreden — V. (Aufbaustufe) ein Gespräch mit jmdm. beginnen Synonym: ansprechen Beispiele: Sie hat mich auf der Straße angeredet. Er hat ihn auf den geplanten Umzug hin angeredet. anreden V. (Aufbaustufe) jmdn. in einer bestimmten Form ansprechen Beispiele …   Extremes Deutsch

  • anreden — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • adressieren • ansprechen …   Deutsch Wörterbuch

  • anreden — ạn·re·den (hat) [Vt] 1 jemanden anreden sich mit Worten an jemanden wenden ≈ ↑ansprechen (1) 2 jemanden irgendwie anreden sich in einer bestimmten vorgegebenen sprachlichen Form an jemanden wenden <jemanden mit ,,du , mit ,,Sie , mit seinem… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anreden — adressieren; ansprechen * * * an|re|den [ anre:dn̩], redete an, angeredet <tr.; hat: a) sich mit Worten (an jmdn.) wenden; das Wort (an jmdn.) richten: die Nachbarin redete mich an; sie wollte sich nicht länger dumm anreden lassen und ging.… …   Universal-Lexikon

  • anreden — 1. ansprechen, das Wort richten, ein Gespräch anknüpfen/beginnen; (bildungsspr.): apostrophieren; (ugs.): anquasseln, anquatschen, anschwatzen; (salopp): anhauen; (ugs. abwertend): anlabern. 2. ansprechen, betiteln; (veraltend): titulieren. * * * …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anreden — ạn|re|den ; jemanden mit Sie, Du anreden …   Die deutsche Rechtschreibung

  • anreden —  aunrede/aunreden …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Japanische Anreden — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • anquatschen — anreden, ansprechen; (ugs.): anhauen, anquasseln, anschwatzen; (ugs. abwertend): anlabern, anschmarren. * * * anquatschen:⇨ansprechen(1) anquatschen→ansprechen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anquatschen — anreden, anmachen …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.